CD

Music from Nowhere Land (2018) – Acoustic Guitar Jazz

mbs – music

Auf diesem Album beschränkt sich der bekannte Musiker mit seinem facettenreichem Spiel nicht auf ein Instrument – mehrere verschiedene Gitarren schaffen in den eigenen Kompositionen ein breites Klangspektrum, dessen Ausgangspunkt fast immer Stille zu sein scheint. So entsteht eine Musik, die in ihrer Großflächigkeit weite Ebenen oder Landschaften assoziieren lässt, halt alles, was in so einem Niemandsland passiert – oder eben nicht.

mehr…

 

Still Shining (2013) – funk blues rock guitar

heyblau-records

Zwei Jahre lang dauerte die Fertigstellung des 2013 veröffentlichten Albums . In diesem Werk erinnert der ‚Alround-Musiker‘  an die Musik der Jazz-Rock Band „Sun“, mit der er Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre erfolgreich durch die Lande tourte. Und so klingen auch die Titel nach groovigem Funk Blues und Rock dieser Zeit, allerdings durch zeitgemäße Loops und anderen Effekten bereichert. Die Musik erzählt von einer Band, die sich in der der „Post-Hippie-Ära“ unbeirrt ihren eigenen Ideen widmet und dabei typische Spielweisen entwickelt.

Michael Borner – Guitars, Percussion

mehr…

 

Thoughts….Unspoken (1999) – Gitarre solo

inner light music

Stücke von Chick Corea (Crystal Silence), Charles Mingus (Goodbye, Pork Pie Hat), Joe Zawinul (Birdland) und Michael Borner, solo, mit Akustik-Gitarre virtuos interpretiert.

Michael Borner – Gitarre

 

Aria con variazioni (2006) – Gitarre solo

inner light music

Werke von Milan, Narvaez, da Milano, Downland, Johnson, Ballard und Frescobaldi in Verbindung mit Improvisationen

Michael Borner – Gitarre, E-Gitarre

 

Classical Guitar (2012) – Gitarre solo

mbs – music

Albeniz, Brouwer, Barrios, Coste, Ponce, Rodrigo, Sor, Tarrega, Villa-Lobos

Michael Borner – Classical Guitar

mehr…

 

Warten auf Wind (2008) – Fusion

mbs – music

Latin- Fusion, Gitarren und Percussion von Michael Borner solo eingespielt. Mix aus Salsa, Reggae, Funk und Tango- bzw. milonga – ähnlichen Balladen

Michael Borner – Guitars, Percussion

mehr…

 

Vida Mia   (2006)  inner light music 

Latin und Jazz vom Feinsten.

Michael Borner – Guitars, „Papa Alfredo“ – Vocals, Timbales, Congas, Dietmar Steinhauer – Keyboards, Piano

mehr…

 

Anyone   (1991)

inner light music

Michael Borner – Guitars, Rolf Fahlenbock – Bass,  Peter Even – Drums

mehr…

 

Alone together  (2009)

mbs music

Auf der CD sind viele der im Verlag Hubertus Nogatz erschienenen Stücke von Michael Borner selbst eingespielt worden.

Inhalt: Alla Cubana, Autmn Colours, Danza, Alla Brasiliana, Last Door Left, Joe & Jim

Michael Borner – Gitarre

 

Sun – live (2006)

inner light music

Am 11. März 2006 gab die 1979 gegründete Jazz-Rock Formation ein Revival Konzert nach 25 Jahren Abstinenz. Die Band, die von 1979 bis 1981 durch die Lande tourte, be- geisterte ca. 600 Zuhörer erneut mit dem alten, für viele vertrauten Sound der späten Siebzigern, bestehend aus Bläsersätzen, Gitarrensoli, Percussion-Parts und Funk-Grooves. Ein begeistert aufgenommenes Come Back, über das in Rundfunk und Fensehen berichtet wurde.

Klaus Menzel – Saxophones, Michael Borner – Guitars, Percussion, Bert Fastenrath – Guitars, Thomas Wicke – Bass, Detlef Anders – Drums, Martin Zobel – Trumpet